Unser Garten

cropped-cropped-Schriftzug-Tausendschön-500-Pixel-März1-e1425578002339.jpg

 liegt in einem Wohngebiet in 32423 Minden im Ortsteil Leteln in unmittelbarer Nachbarschaft der Bäckerei Bertermann. In Sichtweite auf einen Teich  werden wir auf 1600 qm eine nachhaltige Landwirtschaft verwirklichen und  Vision vom Urbanen Gärtnern im freundschaftlichem Miteinander aller Menschen und Kulturen. 

Wir pflanzen Zukunft
Gemeinsam geht es besserUns ist es wichtig, eine Mischkultur nach255natürlichem Vorbild zu schaffen. Die Pflanzen sollen sich gegenseitig beim Wachstum unterstützen. Aus diesem Grund verwenden wir unter anderem alte, regionale Pflanzensorten, die samenfest sind.

Tausenschön Gemeinschaftsgarten – das bedeutet, es gibt keine individuellen Beete. Als gemeinnützige Verein beleben wir das Gärtnern in der Stadt ebenso wie soziales Miteinander, wechselseitiges Lernen und kulturelle Bildung wieder. Wir gärtnern ökologisch, also ohne synthetischen Dünger Gentechnik Nein Dankeund ohne Pflanzenschutzmittel. Wir nutzen möglichst samenfeste Sorten von Bioland und Demeter Unsere Pflanzerde ist torffrei.  
Recyling und Selbermachen  Für unser Gewächs- und Gerätehaus und Kompost Toilette zur Herstellung Terra Preta versuchen wir möglichst, Material wieder zu verwerten, das schon einmal verwendet wurde. Recycling und Selbermachen sind uns wichtig.  Wir bieten auch Workshops rund um den urbanen Garten an.

Alle Menschen sind herzlichst eingeladen, sich mit ihren Fähigkeiten tatkräftig im Gemeinschaftsgarten Tausendschön einzubringen. Dies ohne eine Mitgliedschaft im Verein.

Anfahrt